20.03.2018
61-Jähriger überfallen - Zeugen gesucht!
Am Sonntagabend überfielen zwei Männer einen...
mehr
27.02.2018
Fragen über die Keime im Urselbach verstärken sich
Der Fall der tödlich verlaufenen Infektion...
mehr
23.02.2018
Mehr Sicherheit für den Frankfurter Norden
Im Stadteil Niederursel wurde das neue 14....
mehr
21.02.2018
Baumfällarbeiten in der Nordweststadt
In der Grünverbindung zwischen der Bernadottestraße...
mehr
19.02.2018
Bäume gegen neuen Stadtteil
Die Bürgerinitiative „Brücke 71“ legt aus...
mehr
18.02.2018
Fünf neue Mehrfamilienhäuser
In die denkmalgeschützten Gebäude an der...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Erfreulicher
LESERBRIEF AUS FNP von

Prof. Hans Mausbach Nordweststadt
mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

 









01.06.2005

Freiwilliger Polizeidienst im OBR 8

CDU regt Erprobung eines Freiwilligen Polizeidienstes an.

Die Grünen-Fraktion übt Kritik am Gesamtverkehrsplan der Stadt Frankfurt und will in der kommenden Sitzung des Ortsbeirats 8 einen Antrag einbringen, der mehrere Änderungen vorsieht:

Demnach soll die Ortsumfahrung Praunheim gestrichen werden. Weiter verlangen die Grünen, dass dem Radverkehr Priorität zugestanden wird.
Die CDU-Fraktion plädiert dafür, zeitbegrenzt einen freiwilligen Polizeidienst und Parkwächter für die Parks im Ortsbezirk 8 einzusetzen.

Der Ortsbeirat 8 tagt am Donnerstag, 2. Juni, um 20 Uhr im Bürgerhaus Nordweststadt, Walter-Möller-Platz / Nidaforum 2.

Außerdem möchte sie damit erreichen, dass das 14. Polizeirevier entlastet und das Sicherheitsgefühl der Bürger gestärkt wird. Auch sollen Wächter das Grillen in den Parks beaufsichtigen.




zurück








Unsere Werbepartner:

Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES







 
 
 

© 2013 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum